"Die Räuber" ab 19. März 2015 in deutschen Kinos
Der Film "Die Räuber" von Pol Cruchten und Frank Hoffmann ist ab dem 19. März 2015 in deutschen Kinos zu sehen. In diesem film noire, einer sehr freien Adaption des Sturm und Drang-Klassikers von Friedrich Schiller, ist der 2014 verstorbene Maximilian Schell in seiner letzten Rolle zu sehen. Die Musik zum Film, der seine Premiere im Januar 2015 auf dem Max Ophüls Preis Filmfestival in Saarbrücken feierte, hat Michael Rother komponiert und eingespielt.

Alle Infos zur Besetzung und Produktion sowie ein Interview mit Pol Cruchten und Frank Hoffmann stehen auf der Webseite "Die Räuber"

Eine Kritik in Ruhrnachrichten.de

Der offizielle Trailer:


(erstellt: 16/03/2015 )



 << Zurück